Wechselbad der Eindrücke und Gefühle – BGV Oberberg und VHS Gummersbach besuchen Hadamar

Am 28. Oktober 2023 besuchte eine Busgruppe Geschichtsinteressierter aus dem Oberbergischen die ehemalige Residenzstadt Hadamar in Mittelhessen. Hierzu hatten der BGV Oberberg und die Volkshochschule Gummersbach eingeladen. Neben einem Workshop in der Euthanasie-Gedenkstätte auf dem Mönchberg war auch ein historischer Rundgang durch die gut erhaltene Altstadt des Ortes vorgesehen. Die Gesamtschau beider Komponenten machte klar, wie nah Gutes und Böses, … weiterlesen

Tag des offenen Denkmals 2023 – Besuch des BGV Oberberg in der Denklinger Burg

An jedem zweiten Sonntag im September findet seit genau 30 Jahren der Tag des offenen Denkmals statt. In diesem Jahr stand das Kulturevent unter dem Motto „Talent – Monument“, 6.000 Denkmäler standen am 10.09.2023 in ganz Deutschland zur Besichtigung bereit. Das Ziel der BGV-Exkursion war in der Gemeinde Reichshof die Burg in Denklingen, die auf eine sechshundertjährige Geschichte mit vielen … weiterlesen

Stein und Holz – BGV Oberberg besucht St. Bonifatius und die Historische Mühle Nespen

Am 2. Sept. 2023 konnte der BGV Oberberg nach mehrmaligem coronabedingt vergeblichem Anlauf endlich seine Exkursion zur St. Bonifatius-Kirche in Wildbergerhütte-Bergerhof durchführen. Der Kirchenneubau war in den 1970er Jahren notwendig geworden, nachdem die aus dem 19. Jh. stammende Vorgängerkirche baufällig geworden war und schließlich abgebrochen werden musste. Das Projekt wurde dem aus Krefeld stammenden und im Kölner Raum tätigen Architekten … weiterlesen

Wallfahrer und Fuhrleute – Marienheide bietet viele Facetten

Am 8. Juli 2023 trafen sich 25 Mitglieder und Freunde des Bergischen Geschichtsvereins mit dem Müllenbacher Heimatforscher Wolfgang Gaudich in Marienheide, um hier Einblicke in die Geschichte und landeskundliche Bedeutung des Gemeindeortes zu gewinnen. Mit von der Partie war auch der Marienheider Bürgermeister Stefan Meisenberg, der schon seit vielen Jahren BGV-Mitglied ist und den Verein oft unterstützt hat. Die Führung … weiterlesen

Rückblick auf die Inflation 1923 – vor 100 Jahren

Die Oberbergische Abteilung des BGV hat 2009 und 2010 in Ausstellungen in Ründeroth, Waldbröl und Gummersbach die Inflation in Deutschland thematisiert. Im Jahr der 100. Wiederkehr lohnt es sich, das Thema nochmals aufzugreifen, da auch in Oberberg Dokumente hinterlassen sind, die die Situation zwischen 1917 bis 1923 dramatisch vor Augen führen. Noch in der Zeit des Weltkrieges verschwand das Silbergeld … weiterlesen

Johanniter im Oberbergischen – BGV-Besuch in Marienhagen

Am 17. Juni 2023 besuchte der BGV Oberberg mit ca. 20 Mitgliedern und anderen Geschichtsfreunden das ehemalige Golddorf Marienhagen. Das Höhendorf, verkehrsgünstig an einem Abzweig der Brüderstrasse gelegen, schaut auf eine lange Besiedlungsgeschichte zurück, die wahrscheinlich bis zur vorletzten Jahrtausendwende zurückreicht. Ein wesentlicher Impuls für die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung in der Region ging vom Wirken des Johanniterordens aus, bereits … weiterlesen

Motoren bewegen die Welt – BGV Oberberg besucht die Motorensammlung der Deutz AG

Geschichten, die das Leben schreibt: Ein Handlungsreisender aus einem Taunus-Dorf, Autodidakt und ohne Ingenieur-Studium, sorgt mit dafür, dass Köln in der Motorentechnik zum Nabel der Welt wird. Sein technischer Direktor Gottlieb Daimler und dessen Chefkonstrukteur Wilhelm Maybach lassen später im Württembergischen den Mercedes-Stern am Automobil-Himmel erstrahlen. In der Autoabteilung des Kölner Unternehmens beginnt Ettore Bugatti seine Laufbahn, seine Entwicklungen sind … weiterlesen

Oh du schöner Westerwald – Besuch der Residenzstadt Hachenburg

Nach drei Jahren Corona-Pause ist der BGV-Oberberg am 13. Mai 2023 zu seiner ersten Tagesexkursion in die südliche Nachbarschaft aufgebrochen – in die Westerwälder Residenzstadt Hachenburg, wie der Südwesten des Oberbergischen Kreises – Stammlande der Grafen von Sayn. Daher fühlte man sich fast heimisch, wo einem von jeder Ecke der goldene Saynische Löwe anschaute. Und dieses im wahrsten Sinne des … weiterlesen

Delegiertenversammlung des Bergischen Geschichtsvereins auf Schloss Ehreshoven

Die diesjährige Delegiertenversammlung des Gesamtvereins am 6. Mai 2023 brachte für die Oberberger eine kurze Anreise mit sich, da sie auf Schloss Ehreshoven stattfand. Nach den Regularien, Vorstellung des Kassenberichtes und Entlastung des Vorstandes folgten Neuwahlen, denn Thomas Halbach trat nach 10 erfolgreichen Jahren nicht mehr zur Wahl an. Der BGV hat Herrn Halbach für seine 10 Jahre als Vorsitzender … weiterlesen

Treffpunkt Geschichte – Friedrich Engels und Karl Marx in Köln und die Revolution 1848

20 Mitglieder des BGV folgten am 22. April 2023 den spannenden Ausführungen des Kölner Kunsthistorikers Markus Juraschek-Eckstein, der die Gruppe auf den Spuren von Marx und Engels durch Köln führte. Auch wenn zu diesem Thema keine Relikte mehr im Stadtbild sichtbar sind, so schaffte es Herr Juraschek-Eckstein doch, der Gruppe viele Begebenheiten durch seine Führung  deutlich zu machen. Auch wenn … weiterlesen

Mitgliederversammlung 2023 in Eckenhagen – ein Jahr vor dem Jubiläum

Am 1. April 2023 trafen sich 45 Mitglieder des BGV Oberberg im Eckenhagener Bauernhof-Museum zur Jahreshauptversammlung. Wer wollte, konnte sich vor Beginn der Sitzung die Sammlungen des Hauses anschauen. Marcus Dräger, der 1. Vorsitzende des Vereins, begrüßte die Teilnehmer und gedachte zunächst der Verstorbenen des letzten Jahres. Besonders hob er die Leistungen des Anfang Januar 2023 verstorbenen ehemaligen Gymnasiallehrers Kurt … weiterlesen

Stift Ehreshoven und der Bergische Geschichtsverein – eine perfekte Partnerschaft

Der BGV Oberberg hatte zu seinem dritten Kamingespräch in diesem Jahr zwei bemerkenswerte Persönlichkeiten eingeladen, die auf ihre Weise eng mit dem Geschichtsverein verbunden sind: Clemens von Boeselager trat im Okt. 2022 die Nachfolge von Jörg Deselaers als Kurator des Stiftes Ehreshoven an  eine große Aufgabe. Deselaers hat in mehr als drei Jahrzehnten im Auftrag der Rheinischen Ritterschaft das Stiftungsvermögen … weiterlesen